header

Jeden Morgen wird in unserer Küche von einer unserer "Küchenfeen" das Buffet für alle Drachenkinder frisch zubereitet.

Brot, Obst, Gemüse, Wurst-und Käsewaren, süße Aufstriche wie Marmelade und Honig, Müsli und Joghurt stehen dann am Vormittag in der Zeit von 9.00 Uhr bis ca. 11.00 Uhr für alle Kinder zur Verfügung. Aus unserem "kinderleichten" Getränkespender zapfen sich die Kleinsten schon Wasser oder Tee in ihre Gläser zum Trinken.

Beim "Buffet" wird auf Selbständigkeit und Hygiene großen Wert gelegt. Dabei werden die Kinder von unseren Küchenfeen liebevoll unterstützt.
Den Kindern wird Spaß am Essen vermittelt, und der Gemeinschaftssinn gestärkt.

Die "kleinen Wichtel" dürfen in der Essecke in ihrem Gruppenraum frühstücken. Dafür werden belegte Brote, Obst und Gemüse zubereitet und auf Platten serviert. Beim Essen werden die Wichtelkinder von einer pädagogischen Fachkraft betreut und angeleitet. Auch bei unseren Kleinsten wird darauf geachtet, dass sie beim Essen ausreichend trinken.

Durch die Wahlmöglichkeit am Buffet, können die Kinder selbständig entscheiden, auf was sie Appetit haben. Somit fällt es ihnen leicht, auch einaml etwas Neues zu probieren.

Für die Eltern ist dieses Angebot ebenfalls eine Erleichterung, da sie am Morgen keine Brotzeit mehr machen müssen, und am Abend das Spülen der Dosen und Flaschen wegfällt. Außerdem wird keine Kindergartentasche mehr benötigt.

Die Kosten für das tägliche Buffet betragen monatlich 10 € und werden mit dem Kindergartenbeitrag eingezogen.

Diese Regelung ist fester Bestandteil unserer Konzeption und somit für alle Familien, deren Kinder unsere Einrichtung besuchen, verbindlich!

­